Zur Diskussion über Kirchenaustritte (gedruckt) - QR Code Friendly



Münchner Merkur vom 23.07.2019

Die Institution Katholische Kirche hat sich seit der Einführung zur Pflicht zum Zölibat im Irdischen verfangen. Sie lassen seitdem Christus als Sohn Gottes gelten, haben ihm aber im Priester das

Mensch – Sein genommen, das ihm durch Maria geschenkt wurde. Ohne Maria gäbe es ihn nicht,

darum sind eben Frauen die zweite Hälfte der Schöpfung. Nur Männer allein – geht nicht!

Willst du Weisheit dir erjagen, lerne Wahrheit erst ertragen.

Ilse Sixt – Oberpframmern


Bewerten, Kommentieren und Teilen in sozialen Netzwerken und in der Bürgerredaktion:

Um zu kommentieren, müssen Sie in Ihrer Sprache registriert und angemeldet sein

Bewertung: 5 / 5

Stern aktivStern aktivStern aktivStern aktivStern aktiv
 
(Durchschnittliche Bewertung 5 bei 3 Bewertung(en))