GOTT und MENSCH! - QR Code Friendly

Lieber Papst Franziskus, lieber Bruder in Christus!

Gott hat den Mann erschaffen! Gott hat die Frau erschaffen!

Hätte Gott die Frau nicht erschaffen, die den Menschensohn

Jesus geboren hat, würde es Sie als Papst und Ihre erhabenen

Würdenträger auch nicht geben. Mann und Frau sind eins und

Gott muss in ihnen nicht nur als Gott, sondern auch wieder als

Mensch leben dürfen. Die Institution Katholische Kirche hat ihm

aber durch die Einführung der Pflicht zum Zölibat im Priester das

Mensch sein genommen. Da liegt der Knackpunkt, an dem sich

die verblendeten Geister scheiden. Wenn uns etwas aus dem

gewohnten Gleis wirft, bilden wir uns ein, alles sei verloren.

Gott aber gibt uns dadurch die Chance, den Irrweg, den wir aus

Macht und Geldgier eingeschlagen haben, zu verlassen und zu

unserem Heil zu korrigieren. So bewahrheitet sich erneut: „Die

Wahrheit geht zwar unter, aber sie ertrinkt nicht!

 

Ilse Sixt

 

 

Ilse Sixt

www.ilsesixt.de

Weitere Artikel (Alle Beiträge im Menu)
Autor: Ilse Sixt

Um zu kommentieren, müssen Sie in Ihrer Sprache registriert und angemeldet sein

Bewertung: 5 / 5

Stern aktivStern aktivStern aktivStern aktivStern aktiv
 
(Durchschnittliche Bewertung 5 bei 1 Bewertung(en))