Die Revolution muss von unten kommen - QR Code Friendly

Freiheit statt Zwang – Gott ist die Liebe und diese Tatsache wird seit Einführung der Pflicht zum Zölibat von der Institution katholische Kirche totgeschwiegen. Papst Franziskus machte sich im italienischen Cesena für die Familien stark und hat nichts Gravierenderes zu tun, als diese in seinen eigenen Reihen zu verhindern. Er und sein Gefolge wollen nicht wahrhaben, dass sie durch die Einführung der Pflicht zum Zölibat selbst Gefangene der blinden, vergreisten und machtgierigen Männerdomäne geworden sind. Durch die Freistellung werden sicherlich nicht alle Probleme automatisch gelöst, aber es ist der Weg aus der Sackgasse in eine menschlichere Zukunft. Freiheit und Liebe heißen die zwei goldenen Schwestern, nicht Zwang und Abtötung.

Ilse Sixt - Oberpframmern

Weitere Artikel
Ilse Sixt
Autor: Ilse SixtWebsite: https://ilsesixt.de

Bewerten, Kommentieren und Teilen in sozialen Netzwerken und in der Bürgerredaktion:

Um diesen Artikel hier in der Bürgerredaktion zu kommentieren, bitte anmelden.

Stern inaktivStern inaktivStern inaktivStern inaktivStern inaktiv
 
(Durchschnittliche Bewertung 0 bei Bewertung(en))