Beitrittskandidat Albanien - QR Code Friendly
Man sollte meinen, Menschen lernen aus Fehlern. Nachdem inzwischen jedem klar ist, dass die Aufnahme Rumäniens und Bulgariens in die EU ein riesengroßer Fehler war, empfiehlt die EU - Kommission nun die Aufnahme Albaniens - ein Land, das vor allem Kriminalität und Drogen exportieren kann und sich auf unterster Entwicklungsstufe befindet.
Ich hoffe, dass der damalige Erweiterungskommissar Verheugen, der die Aufnahme Rumäniens und Bulgariens ermöglicht hat, viele Roma- und Sintifamilien in seinem Haus und Garten aufgenommen hat und für ihr Wohlergehen sorgt. (Wäre für euch Journalisten interessant, das zu recherchieren.)
Dasselbe sollte für den neuen Erweiterungskommissar Stefan Füle gelten: er sollte bereit sein, im Falle eines Beitritts, viele arme Familien aus Albanien aufzunehmen. Schließlich sollte man für seine Fehler auch geradestehen.

Traute Rudolf
Pin It

Um zu kommentieren, müssen Sie in Ihrer Sprache registriert und angemeldet sein

(Durchschnitt 0 aller Bewertungen)