Waffenlieferungen in Krisengebiete - QR Code Friendly
Gratulation!!!

Sehr geehrte "Volksvertreter",
nun liefern Sie, obwohl Sie sich die "Entscheidung nicht leicht gemacht haben" (der wohl sinnentleerteste Spruch des Jahrhunderts) doch auch Waffen an die Terroristen!
Sicher; ein kurzer Umweg über die Kurden, die sich bestimmt kurzzeitig damit verteidigen; doch wo diese Waffen dann tatsächlich landen, zeigt uns die Geschichte und die Realität täglich auf - aber das wissen Sie ja und nehmen es offensichtlich billigend in Kauf!
Wir sind das Volk – angeblich der „Souverän“ - und wurden nicht gefragt!
Die Lobby war offensichtlich zu stark und Arbeitsplätze sind letztendlich das schlagende Argument!
Schade!
Viel Erfolg weiterhin mit ihren Karrieren wünscht ein frustrierter Bürger.
Walter Deindörfer, München
 
PS: Übrigens habe ich soeben wieder einmal eine "Kostennote" Ihrer wirtschaftlichen Vollzugsmaschinerie "Finanzamt" bekommen und finanziere das Ganze auch noch "freiwillig" mit  -  T O L L
 
Beste Grüße
Walter Deindörfer
Pin It

Um zu kommentieren, müssen Sie in Ihrer Sprache registriert und angemeldet sein

(Durchschnitt 0 aller Bewertungen)