Neunseenland: Das ist das Todesurteil - QR Code Friendly
Ich finde es gut, daß die Mängel in der Vermarktung von Neuseenland durch Branchenkenner von außen benannt werden. Zweifellos besteht hier viel Nachholbedarf und die Verantwortlichen sollten sich die Kritikpunkte genau ansehen und vor allem ihre Schlüsse daraus ziehen.
Auch die Empfehlung von Herrn Tracht, daß eine „klare Botschaft“ nötig ist, trifft ins Schwarze.
Der Inhalt dieser Botschaft  für Neuseenland sollte aber nicht vom Geschäftsführer eines Lobby-Verbandes beeinflußt sein, geschweige denn bestimmt werden.
Dass der Motorwassersport das größte Wachstumspotential in Neuseenland hat, ist sicher nicht in Frage zu stellen (bei einem Iststand nahe Null), Die Frage, die zu stellen wäre, ist  „Wem nützt das Wachstum?“ .
Herrn Tracht sei gesagt, daß eine neu auf den Markt kommende Region vor allem dann Erfolgschancen haben wird, wenn sie ein oder mehrere Alleinstellungsmerkmale hat. Und ein starkes Alleinstellungsmerkmal für Neuseenland wird, neben dem vielfältigen Angebot einer Halbmillionenstadt in unmittelbarer Nähe, die Familienfreundlichkeit und ruhige und sichere Erholungs- und Sportmöglichkeiten für alle, ohne Motorsport, sein. Es ist nur zu hoffen, daß die Verantwortlichen nicht vor der Lobby der Motorwassersportbranche, deren Produkte höchstens für eine Minderheit der Bevölkerung  interessant sein dürften, einknicken und sich die Wünsche der Mehrheit zu eigen machen.
Thomas Hillig
Pin It

Um zu kommentieren, müssen Sie in Ihrer Sprache registriert und angemeldet sein

Stern inaktivStern inaktivStern inaktivStern inaktivStern inaktiv
(Durchschnitt 0 aller Bewertungen)