Terror hält Einzug - QR Code Friendly
Ich bin normalerweise eine Person die politisch nicht sonderlich aktiv ist.
Aber die derzeitigen politischen Entscheidungen oder auch nicht Entscheidungen
aktivieren bei mir so langsam ein Wutprozess.
Wie kann es sein dass ihre politischen Entscheidungsträger deutsche Interessen mit Füßen treten
und 1 Million Flüchtlinge ins Land lassen die aus einem Kulturkreis kommen der mit unserem Kulturkreis
wenig zu tun hat.
Dazu passen die Meldungen vom 5.1.2016 von heute.de


Empfehlenswert in diesem Zusammenhang ist das Buch von Frau Kambouri, 32-jährige Polizistin aus Bochum.
 
Das Buch heißt Deutschland im Blaulicht.
 
In diesem Buch wird dargelegt welche Probleme die Polizei heute schon mit Migranten hat die sich nicht an deutsches Recht halten.
 
Mittlerweile gibt es im Bereich der Großfamilien die aus dem Libanon eingereist sind rechtsfreie Räume die mithilfe von sogenannten Friedensrichtern
 
und der Scharia ausgefüllt sind.
 
Durch den ungehinderten Zuzug weiterer Flüchtlinge mit islamischen Hintergrund wird dieser Sachverhalt noch verstärkt.
 
Das bedeutet auf Deutsch dass der Terror Einzug hält nach Deutschland.
 
Bei der nächsten Wahl kann es dann nur heißen Merkel und Gabriel wählen heißt IS und Terror wählen.
 
 
MfG.
 
J. Hellrung

Weitere Artikel (Alle Beiträge im Menu)
Autor: Joachim Hellrung

Bewerten, Kommentieren und Teilen in sozialen Netzwerken und in der Bürgerredaktion:

Kommentare

# Terror hält EinzugAlois Sepp 2016-01-05 21:17
Und unsere saudummen Politiker setzen im Grunde genommen alles daran, unsere Kultur, unsere Sitten und Gebräuche und letztlich ganz Deutschland zu verkaufen. Allen voran unsere Kanzlerin und viele der Grünenmannschaft, die am liebsten alle reinlassen.
Armes Deutschland, im Geiste sehr verarmte Politstrategen auf gesamter Bundesebene.

Um diesen Artikel hier in der Bürgerredaktion zu kommentieren, bitte anmelden.

Stern inaktivStern inaktivStern inaktivStern inaktivStern inaktiv
(Durchschnittliche Bewertung 0 bei Bewertung(en))