will kommen auf der Buergerredaktion   Click to listen highlighted text! will kommen auf der Buergerredaktion Powered By GSpeech
Mitstreiter schicken ihre Leserbriefe. Mitstreiter an uns und an ihre Zeitung.

Sehr geehrtes Redaktionsteam,

für Silvester in Köln hätte ich mir gewünscht, dass das Polizeiaufgebot ähnlich martialisch gewesen wäre, wie jetzt bei der Pegida-Demonstration. Leider wurde hier mit zweierlei Maß gemessen. Die mehr als 1000 Gewalttäter an Silvester profitierten vom Maulkorberlass unserer Politiker, ja alle Ausschreitungen von arabischstämmigen Ausländern „sensibel“ zu behandeln.
Die Folge war, dass diese jungen Männer das als Freibrief empfanden, sich organisiert zusammenzurotten.
Diese jungen Männer waren zwar zu feige, ihre Familien zuhause zu verteidigen (Frauen sind ja auch dort nichts wert), nicht aber, um in Köln über wehrlose Frauen herzufallen. Die jetzt diskutierten Verschärfungen der Bedingungen zur Abschiebung dieser Leute ist nichts als eine Beruhigungspille für die Wähler. Keiner von diesen Typen würde eine schärfere Strafe als „Bewährung“ erhalten und wäre damit nicht betroffen. Hart bestraft werden bei uns nicht Gewalttäter, sondern Steuersünder – dazu werden diese Leute wohl nicht zählen.
Die Ablösung des Polizeipräsidenten war ein reines Bauernopfer.
Geistige Wegbereiterin für das gesamte verbrecherische Desaster in Deutschland ist Frau Merkel, sie gehört abgelöst!

Mit freundlichen Grüßen
Wolfgang Kraus (kein NAZI, sondern ehemaliger FDP-Wähler!)
Dipl.Kfm. Dipl.Ing.
(Durchschnitt 0 aller Bewertungen)

Um zu kommentieren, müssen Sie in Ihrer Sprache registriert und angemeldet sein

Additional information

Idee, Design, Programm und Copyright  ©2019 by Michael Maresch



Click to listen highlighted text! Powered By GSpeech
Cookies erleichtern das Bedienen der Bürgerredaktion. Mit der Nutzung unserer Seite erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden.

Datenschutz Info Ok Ablehnen