Pflegeheim Risiko: Alter+Nähe (gedruckt) - QR Code Friendly
Holsteinischer Courier (SHZ) vom 16.04.2020 laut Genios.de. Mehr Info nicht bekannt.

Merkwürdig! Bei der Frage nach dem besonderen Corona-Risiko in Pflegeheimen, nennen Experten nur das Alter und die Nähe, die Enge des Zusammenwohnens. Haben diese Experten noch nie etwas vom Vitamin-D-Mangel im Alter gehört? Vitamin-D schützt nicht nur vor Rachitis sondern auch Infekten. Flächendeckend werden Babys mit Vitamin-D versorgt, prophylaktisch.  Warum nicht „Senioren“ in Pflegeheimen? Wäre Corona nicht Anlass genug, wenigstens jetzt damit anzufangen?

Magret Bonin
Weitere Artikel (Alle Beiträge im Menu)
Autor: Magret Bonin

Bewerten, Kommentieren und Teilen in sozialen Netzwerken und in der Bürgerredaktion:

Um diesen Artikel hier in der Bürgerredaktion zu kommentieren, bitte anmelden.

Bewertung: 5 / 5

Stern aktivStern aktivStern aktivStern aktivStern aktiv
 
(Durchschnittliche Bewertung 5 bei 2 Bewertung(en))