Neukirchen Vluyn Kommunalwahl
Das Wahlprogramm von "NV Auf geht`s" verspricht
einen" Korb voller Wohltaten", die sich als Phrasen
erweisen werden, da seriöse Vorschläge zur Finanzierung
nicht vorliegen.
Man muß darauf hinweisen, daß die führenden Köpfe der
"NV Auf geht`s" auch wichtige Mitglieder der "Marxistisch-
Leninistischen-Partei Deutschland" sind, die vom Verfassungs-
schutz beobachtet wird.
Als die Fraktionschefin Lisa Wannenmacher sagte, daß es sie
und ihren Mann Klaus Wallenstein nur gemeinsam mit
"NV Auf geht`s" und MLPD gibt, sind 4 Mitglieder ausgetreten.
Frank Schatz ist im Stadtrat nicht mehr für "NV Auf geht`s"
tätig und Klaus Koepp arbeitet nicht mehr im Stadtentwicklungs-
ausschuß.
Mitte August 2018 gab es schon mal einen Eklat, als die Führung
die "NV AUF geht`s" in das "Internationalistische Bündnis" ein-
treten lassen wollte. Außer der MLPD sind in diesem Bündnis
radikallinke Bündnisse.
Die Führung der "NV Auf geht`s" hatte dieses Ansinnen -
nachdem einige Mitglieder austreten wollten - zurückgezogen.
Es ist also angebracht, dieses Wahlbündnis kritisch zu betrachten.

Jürgen Gratz
Weitere Artikel
Autor: Jürgen Gratz

Bewerten, Kommentieren und Teilen in sozialen Netzwerken und in der Bürgerredaktion:

Um diesen Artikel hier in der Bürgerredaktion zu kommentieren, bitte anmelden.

Bewertung: 5 / 5

Stern aktivStern aktivStern aktivStern aktivStern aktiv
 
(Durchschnittliche Bewertung 5 bei 1 Bewertung(en))