Alleine an der Krippe??? - QR Code Friendly

Es wird ein besonderes Weihnachten.

Gott hat uns das Telefon geschenkt.

Wenn wir es in der richtigen Weise anpacken, wird es vielleicht doch ein wenig schön.

Können wir uns damit trösten, dass wir - die wir an die Geburt Christi glauben - in Geist und Herz beisammen sind? Wir könnten uns vorstellen, dass wir alle in großer Runde - ohne uns die Hände zu reichen!!! - unter freiem Himmel rund um die Krippe stehen, wo wir auch gemeinsam singen dürfen. Wir könnten uns vorstellen, gemeinsam zu singen:

„Ich steh an Deiner Krippe hier, o Jesus, Du mein Leben.

Ich komme bring und schenke dir, was du mir hast gegeben.

Nimm hin, es ist mein Geist und Sinn, Herz, Seel und Mut,

nimm alles hin und lass Dir`s wohl gefallen.“

Die Melodie ist von Johannes Sebastian Bach. Vielleicht können Sie sich die Melodie mal im Internet „runterladen“. Oder hören Sie im Internet das Weihnachtsoratorium von J.S. Bach.

Und schauen Sie eine Weile schweigend – vielleicht bei Kerzenlicht – ein schönes Krippenbild an. Laden Sie sich eines aus dem Internet für den privaten Zweck herunter. Es gibt sehr viele, wenn Sie auf „Geburt Christi“ klicken. Bitte keinen Kitsch! Staunen Sie hier z.B. über den heiligen Josef.

Ich möchte Ihnen aber noch etwas vorschlagen, was ich schon seit einigen Wochen praktiziere: Rufen Sie regelmäßig liebe Freunde und alte Bekannte an. Tauschen Sie sich aus, erzählen Sie sich, wie es Ihnen geht. Sie dürfen dabei ruhig auch ein wenig über Einsamkeit und Traurigkeit klagen. Rufen Sie vor allem Bekannte an, die alleine sind.

Und noch ein Vorschlag: Rufen Sie mich an, wenn Sie mit mir plaudern und ihre Gedanken austauschen mögen. Wir können über „Gott und die Welt“ reden, wenn Sie möchten. Ich versuche bis Weihnachten jeden Tag zwischen 10 und 11 Uhr und zwischen 16 und 17 Uhr unter dieser Nummer erreichbar zu sein: 089 23 86 21 23.

Gesegnete Advents- und Weihnachtstage wünscht Ihnen

P. Eberhard Gemmingen SJ

Weitere Artikel
Pater Eberhard v. Gemmingen SJ
Autor: Pater Eberhard v. Gemmingen SJ

Bewerten, Kommentieren und Teilen in sozialen Netzwerken und in der Bürgerredaktion:

Um diesen Artikel hier in der Bürgerredaktion zu kommentieren, bitte anmelden.

Bewertung: 4 / 5

Stern aktivStern aktivStern aktivStern aktivStern inaktiv
 
(Durchschnittliche Bewertung 4 bei 1 Bewertung(en))