Maskenfake. Betr.: Artikel Prof. Kuhbandner - QR Code Friendly
Sehr geehrte Damen und Herren,
Es ist richtig, auch Meinungen von Pseudoexperten zu drucken, die trotz Ihrer Unsinnigkeit von vielen Menschen geglaubt werden. Dann ist es aber wichtig, dass ein richtiger Experte in der MZ dazu Stellung nimmt. Da gibt es eine Reihe von international renommierten Professoren an der Universität Regensburg. die teilweise ja auch schon gute Stellungsnahmen in der MZ beigetragen haben.
Viele Grüße
Hans Robert Kalbitzer

Es gibt Fachleute und Fachleute

Prof. Dr. C. Kuhbandner von der Universität Regensburg und Gutachter bei umstrittenen COVID-19-Urteilen hat in einem Interview seine Standpunkte in der MZ ausführlich dargelegt. Das ist gut so, auch Professoren dürfen quer denken und unsichere (aber möglicherweise alternative) Fakten diskutieren. Trotzdem wäre es dringend nötig, dass die MZ zum selben Thema zusätzlich wirkliche Fachleute auf dem COVID-19- Gebiet interviewt, also keine pädagogischen Psychologen, sondern Virologen oder Infektiologen. Hier hat die Universität Regensburg eine Anzahl fachlich kompetenter, international renommierter Kollegen zu bieten (um nur einen Namen zu nennen, Prof. Wagner, der die aktuelle Coronastudie in Tirschenreuth zusammen mit der Universität Nürnberg leitet).

Regensburg, den 16.4.2021 Prof. Dr. Dr. Hans Robert Kalbitzer


Bewerten, Kommentieren und Teilen in sozialen Netzwerken und in der Bürgerredaktion:

Um diesen Artikel hier in der Bürgerredaktion zu kommentieren, bitte anmelden.

Bewertung: 5 / 5

Stern aktivStern aktivStern aktivStern aktivStern aktiv
 
(Durchschnittliche Bewertung 5 bei 1 Bewertung(en))