RP D5 DEMAG Schwimmkran - QR Code Friendly



Sehr geehrter Jens Ostrowski,

Danke , für Ihren heutigen  sehr interessanten Bericht in der RP D5
in obiger Sache.

Zur Info ,ich Horst Edel, Dipl.Ing. (Geb.1.6.1949) in 3.Generation der auch im   DEMAG Benrath Werk unteranderem Machinenschlosser & Technischer Zeichner im Stahlhochbau gelernt habe .

Mein Vater Otto Edel Ing. war Leiter des Vorrichtungsbau und Werksbedarfsbeschaffung der DEMAG Bagger in Benrath.

Mein Großvater, Wilhelm Edel  Ing. war damals Konstruktionsleiter des Kranbaus der DEMAG Duisburg !( siehe Kopien)

Von den beiden Väter- Ingenieuren erfuhr ich live die Geschichten um diesen damals größten Schwimmkran der Welt !

Der Titanic Schwimmkran wurde dann damals jeweils zwei mal für die USA, Japan und Russland gebaut !

Der DEMAG KRAN Welterfolg !!

Die peinliche Flaggengeschichte in  England  kenne ich im Detail sehr gut !!

Danke nochmals,

mit freundlichen Grüßen
Dipl.Ing. Horst Edel

Sehr geehrter Jens Ostrowski,

Danke , für Ihren heutigen  sehr interessanten Bericht in der RP D5
in obiger Sache.

Zur Info ,ich Horst Edel, Dipl.Ing. (Geb.1.6.1949) in 3.Generation der auch im   DEMAG Benrath Werk unteranderem Machinenschlosser & Technischer Zeichner im Stahlhochbau gelernt habe .

Mein Vater Otto Edel Ing. war Leiter des Vorrichtungsbau und Werksbedarfsbeschaffung der DEMAG Bagger in Benrath.

Mein Großvater, Wilhelm Edel  Ing. war damals Konstruktionsleiter des Kranbaus der DEMAG Duisburg !( siehe Kopien)

Von den beiden Väter- Ingenieuren erfuhr ich live die Geschichten um diesen damals größten Schwimmkran der Welt !

Der Titanic Schwimmkran wurde dann damals jeweils zwei mal für die USA, Japan und Russland gebaut !

Der DEMAG KRAN Welterfolg !!

Die peinliche Flaggengeschichte in  England  kenne ich im Detail sehr gut !!

Danke nochmals,

mit freundlichen Grüßen
Dipl.Ing. Horst Edel


Weitere Artikel
Autor: Dipl.Ing. Horst Edel

Bewerten, Kommentieren und Teilen in sozialen Netzwerken und in der Bürgerredaktion:

Um diesen Artikel hier in der Bürgerredaktion zu kommentieren, bitte anmelden.

Bewertung: 5 / 5

Stern aktivStern aktivStern aktivStern aktivStern aktiv
 
(Durchschnittliche Bewertung 5 bei 1 Bewertung(en))