Antwort auf den Leserbrief von Ludwig Meier, Regensburg  zu Katharina Schulze aus Absurdistan  - QR Code Friendly
Wie sagte FDP-Chef Lindner beim Parteitag am WOCHENENDE: Laßt die Grünen nur oft zu Wort kommen, dann offenbart sich die Inhaltsleere von selbst.

Besonders trifft das auf Schnatterschnauze  Katharina Schulze zu, wie beim Moderator Markus  Lanz zu mitternächtlicher Stunde jüngst mitzuerleben, wo ihre Inkompetenz und Unwissenheit  durch viele Leerlauffloskeln  kaschiert werden sollte.

Danke an Leserbriefschreiber Ludwig Meier für diese klaren Hinweise.

Ist nur zu hoffen, daß auch eine Frau Baerbock nicht länger ihr Parteiprogramm verschweigen kann und dem Wähler noch rechtzeitig vor dem September  die Summe der geplanten grünen Grausamkeiten offenbart wird.,


Bernd Stadler
Bewerten, Kommentieren und Teilen in sozialen Netzwerken und in der Bürgerredaktion:

Um diesen Artikel hier in der Bürgerredaktion zu kommentieren, bitte anmelden.

Bewertung: 5 / 5

Stern aktivStern aktivStern aktivStern aktivStern aktiv
 
(Durchschnittliche Bewertung 5 bei 2 Bewertung(en))