TZ Artikel

Kommentarlos wird berichtet, das eine Inkompetente Regierungsabteilung neue Radlwege mit "Poller Abgrenzung" plant,

Das ist bei den stattfindenden Überholvorgängen genau so unfallträchtig wie die diversen Höhenunterschiede zwischen Gehweg und Radlweg,

Bitte um entsprechende Recherche und Kommentare

Wilhelm Zaminer

Weitere Artikel
Autor: Wilhelm Zaminer

Bewerten, Kommentieren und Teilen in sozialen Netzwerken und in der Bürgerredaktion:

Kommentare  

# .. neue Radlstreifen....Alois Sepp 2021-05-27 16:48
So ein Stuss kann nur unseren Schreibtischtätern in unseren gut bezahlten Beamtenstuben einfallen. Es ist immer gut, wenn man Steuergelder für unüberlegten Schmarrn ausgibt, hinterher, wenn man erkennt, dass es Blösinn war, baut man es für viel Steuergeld wieder ab. Macht ja nichts, ist ja nur Steuergeld!

Um diesen Artikel hier in der Bürgerredaktion zu kommentieren, bitte anmelden.

Stern inaktivStern inaktivStern inaktivStern inaktivStern inaktiv
 
(Durchschnittliche Bewertung 0 bei Bewertung(en))