Müll in der Stadt, Schmierereien und Mülleimer  - QR Code Friendly
Liebe Bürgerinnen und Bürger als auch Verantwortliche der Stadt Duisburg,

man kann Ihnen beiden wirklich weder ein Kompliment machen noch ein Lob aussprechen!

Zu Fuß viel und an den unterschiedlichsten Wegen in Duisburg unterwegs, fällt mir immer wieder auf wie verdreckt die Stadt ist!
Es gibt kaum Straßen, weder in der Innenstadt noch in den angrenzenden Vierteln, in denen Müll nicht achtlos weggeschmissen wird und Grünanlagen und Wege "ziert".
Teile der Duisburger Bürgerinnen und Bürger haben es offenbar nicht nötig Ihre Stadt sauber zu halten.
Sieht es bei Ihnen Zuhause auch so aus, machen Sie es in Ihrer Wohnung genauso?

Auch gibt es viele hässliche Schmierereien an Häuserwänden, Mülleimern, Stromkästen etc.,pp..
Diese angeblichen Graffitis sind weder Streetart noch ansprechend.
Sie sind nur abstoßend!

Außerdem sind in Duisburg insgesamt zu wenige Mülleimer aufgestellt und montiert.
Ganze Straßenzüge müssen ohne auskommen!
Also läuft man mit dem eigenen Müll die Wege ab, in der Hoffnung bald an einem Abfalleimer vorbei zu kommen!

Es gibt Städte, in denen man diese hässlichen Auswüchse nicht sieht.
Landauf, Landab achten Bürger ihre Stadt und verschandeln diese nicht!
Duisburg ist diesbezüglich total verwahrlost und runter gekommen!

Leserbrief von
Dr. phil. Katja Isabell Wrase
Weitere Artikel
Autor: Dr. phil. Katja Isabell Wrase

Bewerten, Kommentieren und Teilen in sozialen Netzwerken und in der Bürgerredaktion:

Um diesen Artikel hier in der Bürgerredaktion zu kommentieren, bitte anmelden.

Bewertung: 5 / 5

Stern aktivStern aktivStern aktivStern aktivStern aktiv
 
(Durchschnittliche Bewertung 5 bei 1 Bewertung(en))