Zum Artikel „Lisa Fitz zu Impftoten: SWR reagiert“ der NWZ vom 20.12.2021 (gedruckt) - QR Code Friendly
NWZ am 21.12.2021

Was sind wir Deutsch:innen bloß für eine verlogene Gesellschaft geworden:
Da dürfen Politiker die Gruppe mit Impfstatus „unbekannt“, die zahlenmäßig
die größte der 3 Gruppen darstellt, den Ungeimpften zuschlagen, ohne daß
es den meisten Printmedien überhaupt eine Nachricht Wert ist. Und wenn eine
Kabarettistin dies überhöht und Verdachtsfälle und nachgewiesene
Todesfälle zusammen nimmt, dann ist der Teufel los. Die „Wahrheit“ hängt
davon ab welche Meinung man vertritt - ich kann‘s nur immer wieder sagen:
erbärmlich !

Gerhard Schöttke

Bewerten, Kommentieren und Teilen in sozialen Netzwerken und in der Bürgerredaktion:

Um diesen Artikel hier in der Bürgerredaktion zu kommentieren, bitte anmelden.

Bewertung: 4 / 5

Stern aktivStern aktivStern aktivStern aktivStern inaktiv
 
(Durchschnittliche Bewertung 3.7 bei 3 Bewertung(en))