Renommierte Wissenschaftler zur Impfung - QR Code Friendly
Liebe Abgeordnete des deutschen Bundestages,
Ich beziehe mich hier auf Informationen der renommiertesten Wissenschaftler, die wir haben.
Was sie noch gemein haben, ist, dass sie nicht mehr abhängig sind von Verpflichtungen sind.

Zusammenfassend kann man es auf einem Nenner bringen.

Was eine Impfpflicht betrifft, wird diese dafür sorgen, dass Corona noch sehr viel mehr verbreitet wird, abgesehen von den katastrophalen Folgen der geimpften, die sich jetzt schon bemerkbar machen.

Und warum sollte man gegen eine Krankheit impfen, die harmloser als eine übliche Grippe ist?

Inzwischen ist auch erwiesen, dass falsche Behandlungsmethoden zu vielen Toten geführt haben, wie die künstliche Beatmung.
Siehe: Dr. Gerd Reuther zur künstlichen Beatmung bei Corona
https://bitchute.com/video/F6tlMJ9m5cM2/



Das sagen hochrangige Wissenschaftler angefangen von dem Nobelpreisträger Luc Montagnier…
https://odysee.com/@Simon_le_Mage:c/Luc-Montagnier-sur-la-vaccination-Corona---English-subtitles:4

…über Prof. Sucharit Bhakdi
https://odysee.com/@Simon_le_Mage:c/The-catastrophic-consequences-of-the-corona-vaccination---Prof.-Sucharit-Bhakdi---Deutsche-Untertitel:8

und auch der ehemalige Chefentwickler von Pfizer Michael Yeadon -   der auch Vice President bei dieser Firma war.
https://odysee.com/@Simon_le_Mage:c/Michael-Yeadon---ex-Vice-President-von-Pfizer-zur-C-Impfung:5

Der Entwickler des mRNA Impfstoffes Robert Malone sollte auch nicht überhört werden.
https://odysee.com/@Simon_le_Mage:c/Robert-Malone---Entwickler-des-mRNA-Impfstoffes-warnt-vor-dieser-Impfung:e

Ich wünsche Ihnen alles Gute zum neuen Jahr, und hoffe dass sie diese Informationen vorurteilsfrei prüfen werden zum Wohle von uns allen.

Jörn Peters


PS:

P.S.

wenn Sie jemanden kennen, der sich hat pixen lassen und das jetzt bereut, können Sie ihm gerne meine Erkenntnisse weiterleiten, die ich im Laufe der Zeit als Gesundheitsberater gesammelt habe, um etwas dagegen zu unternehmen.

***********************

Es gibt einige Möglichkeiten was man der neuartigen Corona Impfung entgegensetzen kann.
Mein ehemaliger Homöopathie Lehrer hat da sehr gute Erfahrungen mit dem Mittel Thuja gemacht und hier wird beschrieben wie er es angewendet hat.
https://youtube.com/watch?v=b-p_MT0jBDs

Die LM1 (Q1) kann man nicht überall bekommen, hier ist ein Beispiel
https://shop-apotheke.com/homoeopathie/7172833/dhu-thuja-lm-i.htm

Die ideale Darreichungsform der LM-Potenzen wird in diesem Audio Beitrag von Ewald Stöteler beschrieben.
https://dropbox.com/s/9texuvfm7vk2fd2/Riechen.mp3

Hier wird es von  Dr. Judy Mikovits eine Möglichkeit aufgezeigt was man einer Coronaimpfung entgegensetzen kann:
https://bitchute.com/video/sbHNksPRjN5B/
Dieser Wirkstoff ist auch in Kiefernnadeln vorhanden.

Hier ist noch ein weiteres Video mit Hinweisen was man gegen eine Corona Impfung machen kann, welches ich auf meinen Kanal hochgeladen habe.
https://odysee.com/@Simon_le_Mage:c/Entgiftungsprotokoll-gegen-Graphenoxid:7

https://odysee.com/@D%C3%A9NONCIATIONS:2/La-Quinta-Columna(VF)---Comment-de%CC%81grader-l'Oxyde-de-Graphe%CC%80ne-%E2%9D%94:e

Hier sagt Andreas Kalcker, dass man mit Chlordioxid etwas gegen die Impfung unternehmen kann.
https://odysee.com/@Simon_le_Mage:c/Andreas-Kalcker---Ausleitung-der-covid-19-Impfung-mit-CDL:3

In diesem Video von Andreas Kalcker wird auch gezeigt dass Chlordioxid ein großes Potenzial hat gegen Thromboseneigung vorzugehen die durch Impfungen oft verursacht wird.
https://odysee.com/@Kalcker:7/Why-ClO2-works-against-covid-19:2


Hier wird ein sehr wirkungsvolles Mittel gegen Spikeproteine von Enrico Edinger vorgestellt
https://drive.google.com/file/d/1V8mRLqe7MkJ_kSpRgu_cMjJOyeMchwUX/view?usp=sharing
Von dieser 1% Lösung kann man dann dreimal täglich 10 Tropfen nehmen weil die in dem Video vorgestellte 2% hatte.
https://alchemist.de/DMSO-MSM-MMS-Vitamin-D-Wasserstoffperoxid/methylenblau-loesung-1.html?language=de

hier gibt es noch eine Studie dazu
https://pubmed.ncbi.nlm.nih.gov/33519460/

*********************************

über neue Erkenntnisse kann man sich auch gerne auf diesem Telegram Kanal informieren.

https://t.me/MG_Mensch

Viele Grüße

Jörn Peters

Weitere Artikel
Autor: Jörn Peters

Bewerten, Kommentieren und Teilen in sozialen Netzwerken und in der Bürgerredaktion:

Um diesen Artikel hier in der Bürgerredaktion zu kommentieren, bitte anmelden.

Bewertung: 5 / 5

Stern aktivStern aktivStern aktivStern aktivStern aktiv
 
(Durchschnittliche Bewertung 5 bei 2 Bewertung(en))