Gas aus Russland, Gewinn für die Ukraine - QR Code Friendly

Die Gründe warum die USA und die Ukraine so vehement gegen Nordstream 2 ist mit diesem Hintergrundwissen verständlich. Die USA will ihr Fraekinggas loswerden und die Ukraine ihre Durchleitgebühren behalten. Immerhin sind die Durchleitgebühren ca. 1/5 der Ukrainischen Haushaltes.

Die Durchleitung seit Beginn des Krieges nach einem kurzen Einknicken ist stabil. Da in der Ukraine und in Österreich das Drehkreuz für Gas nach West- und Südeuropa ist, könnte die Ukraine sehr einfach den Gasstrom unterbrechen.

Das wäre für die Ukraine aber kontraproduktiv, da die Einnahmen einen großen Anteil am Gesamthaushalt der Ukraine sind. Es ist also eine reine Verarschung der gutmütigen Bürger in West- und Osteuropas.

Dass der Krieg völkerrechtwidrig und grausam ist, braucht nicht zu diskutiert werde. Dass ist aber jeder Krieg, auch die sehr vielen Kriege die die USA angezettelt hat oder beteiligt ist.

Jeder der sich für Hintergründe interessiert sollte im Internet den Bericht der Berliner Zeitung und des Spiegels sich zu Gemüte führen.

Wenn die USA und die EU weiterhin sich so massiv in den Krieg zwischen Russland und der Ukraine einmischt, wird, wenn Putin merkt er ist am Verlieren die Gefahr eines atomaren Krieges sehr wahrscheinlich. Es sollte jeden noch so geistig behinderten Politiker klar sein, wenn Putin verliert ist er in Russland weg vom Fenster, dafür würden schon seine scheinbaren Freunde die Oligarchen sorgen und seine Feinde innerhalb der Regierung. Putin hat einen überzogenen Stolz und Machtgehabe.

Armes Europa, wenn es zum atomaren Krieg kommt schmeißen die USA vom Westen und Russland vom Osten die Bomben auf Europa. Dieses Szenarium gab es schon zur Zeit der Kalten Krieges. Ich hatte den atomaren Krieg erst in 30 bis 50 Jahren prognostiziert, weil Wasser und Rohstoffkriege bei ca. 10 Milliarden Menschen auf der Erde die Versorgung nicht mehr möglich macht.

Klaus Kröger


Bewerten, Kommentieren und Teilen in sozialen Netzwerken und in der Bürgerredaktion:
Kommentare  
# Armes EuropaDieter Heußner 2022-04-11 22:39
Ich stimme Ihnen zu. Armes Europa, Puffer zwischen Ost und West.

Solange die Europäer der Meinung sind, dass die USA ein Mitspracherecht an einer Sicherheitsarchitektur Europas haben sollen, wird dies so bleiben.

Welcher junge Mann möchte mir einer Frau verheiratet sein, deren Mutter kräftig in der Ehe mitmischt?

Um diesen Artikel hier in der Bürgerredaktion zu kommentieren, bitte anmelden.

Bewertung: 5 / 5

Stern aktivStern aktivStern aktivStern aktivStern aktiv
 
(Durchschnittliche Bewertung 5 bei 1 Bewertung(en))