Riss durch Schwulenverbände! (gedruckt) - QR Code Friendly



Volksstimme vom heutigen Tage den 21.06.2022

Leserbrief zu Streit: Riss durch Schwulenverbände! Vom 15.06.2022
Irgendwie finde ich die Überschrift durchaus deplatziert, denn die beiden Verbände der LSVD und der CSD vertritt nicht nur homosexuelle Männer! Doch noch trauriger stimmt mich das diese 2 Verbände nicht auf einen Nenner kommen und scheinbar unheilbar zerstritten sind. Natürlich ist es für ein Außenstehender durchaus schwierig die Situation zu beurteilen, so kann Mensch es nicht einschätzen wie tief die Gräben sind und wenn es am Ende nur um persönliche Dispute geht finde ich es um so trauriger! Sollte es nicht beiden Verbände um die Sache gehen und da sollten sie sich zusammen raufen und ich bin der Meinung dass der LSVD genauso zum CSD gehört wie der CSD Magdeburg denn wie schon gesagt es geht um die Sache im Allgemeinen und da sind 2 zerstrittene Verbände mehr als kontraproduktiv!
Mit freundlichen Grüßen

René Osselmann

Weitere Artikel
René Osselmann
Autor: René Osselmann

Bewerten, Kommentieren und Teilen in sozialen Netzwerken und in der Bürgerredaktion:

Um diesen Artikel hier in der Bürgerredaktion zu kommentieren, bitte anmelden.

Riss durch Schwulenverbände! (gedruckt)
Durchschnitt 5 von 5 bei 1 Bewertungen

Bewertung: 5 / 5

Stern aktivStern aktivStern aktivStern aktivStern aktiv