Die Energieversorgung funktioniert oder auch nicht…?! - QR Code Friendly
Was hört man in diesen Tagen nicht alles von sogen. `Experten‘, oder solchen, die es glauben zu sein: Die Energieversorgung ist stark gefährdet, wir müssen im Winter frieren oder `nen Pulli im Wohnzimmer überziehen. Oder gar nur einen Wohnraum als Wärmequelle nutzen, man könnte endlos weiter aufzählen, was da an `bullshit‘ von sich gegeben wird, nur, um einmal wieder in die Medien zu kommen. Das wird sicher in der politischen Sommerpause noch erheblich schlimmer…

Was aber nicht gesagt wird: Außer dem Krieg, den der `kleine Napoleon aus Rußland‘ und Menschenverächter Putin angezettelt hat, haben wir die Krise u.a.auch der Ideologie der grünen `Klimaverbesserer‘ zu verdanken. Sie leben auf einer `Insel der Glückseligkeit‘, während rund herum um uns Kernkraftwerke erneuert oder sogar neu gebaut werden. Anstatt die besten Nuklear-Ingenieure heranzuziehen, um das Problem der Endlagerung zu lösen(was einer Gelddruckmaschine gleich käme), versucht man von ideologischer Seite, nur immer Wind- und Sonnenkraft in den Vordergrund zu rücken. Als wenn alle Länder um uns rum nur aus Rückständigen und Dummbeuteln bestünden.

Sorry, aber das wird nicht gutgehen, aber wird sich erst im Winter herauskristallisieren, wenn der große Katzenjammer kommt.
Schlimmer ist noch, daß man regierungsseitig dauernd öffentlich beklagt, wie abhängig man von Rußland ist?! (Auch die Führung dort kann Zeitung lesen und sonstige Medien verfolgen und lacht sich `tot‘…)

Speziell hat sich auch Brüssel hervorgetan. Was hat man nicht alles über Rußland lamentiert, wie schlecht es dort der Wirtschaft gehe, wie knapp es um die Finanzen dort aufgrund des weltweiten Boykotts bestellt wäre usw., usw.

Zwischenzeitlich scheint es Europa aber erheblich schlechter zu gehen, also: Weniger reden,weniger Ideologie, mehr Sinnvolles tun ist die Konsequenz!

P.Meinke
Weitere Artikel
Autor: Peter Meinke

Bewerten, Kommentieren und Teilen in sozialen Netzwerken und in der Bürgerredaktion:
Kommentare  
# ... Energieversorgung ...Alois Sepp 2022-07-13 10:39
Beitrag kann man nur zustimmen. Erweitern aber mit: ... mehr sinnvolles tun.. und besser das Maul halten!

Um diesen Artikel hier in der Bürgerredaktion zu kommentieren, bitte anmelden.

Die Energieversorgung funktioniert oder auch nicht…?!
Durchschnitt 5 von 5 bei 1 Bewertungen

Bewertung: 5 / 5

Stern aktivStern aktivStern aktivStern aktivStern aktiv