Sind Bill Gates, Klaus Schwab, Elon Musk auf der Zielgeraden? - QR Code Friendly

Geht der Traum der 1000 WEF – Mitglieder in Erfüllung? Nicht mehr die Weltbevölkerung und Politik bestimmt ihr Leben, sondern eine kleine Auswahl der Kapital mächtigsten Menschen. Um aber mindestens 75% der Menschen abhängig zu machen, muss das Kapital auf wenige konzentriert werden. Eine sehr gute und Erfolg verheissende Methode ist eine Inflation größeren Ausmaßes zu schaffen und das Vermögen der Unteren – Mittleren Einkommensstufen zu reduzieren. Unsere Politiker mit ihrer Kirchturmpolitik sind eifrig dabei mitzuhelfen. Da wird eine als Pandemie bezeichnete Virusinfektion benutzt, den Menschen Angst einzujagen um die meisten mühevoll in hundert Jahren erstrittenen Rechte auszuhebeln. Die kleinen und mittleren Betriebe, sie sind es die der Mehrheit der Bevölkerung Arbeit und Einkommen ermöglichen, sollen in die Insolvenz getrieben werden. Da sich aber in den drei Jahren der so genannten Pandemie der Erfolg nicht einstellte, kam für diese „Elite“ der Krieg von Russland gegen die Ukraine gerade recht. Sanktionen gegen Russland wurde der wenig nachdenkenden Gesellschaft mit einer gehörigen Angst, der Russe, nein nicht der Russe „Putin „wird, wenn er Erfolg hat in der Ukraine, dann andere Länder in Europa überfallen – die Fantasie der Angsverbreiter wie die USA, die Olivgrüne Partei mit Habeck und Baerbock, ehemalige UDSSR – Republiken ist da grenzenlos. Dem Großkapital spielt es genau in ihre Karten. Angst löst bei den meisten Menschen eine Denksperre aus. Der Mensch ist von seinem Charakter her ein Fluchttier. So haben schon immer die Diktaturen seit tausenden von Jahren die Herrschaft über die Massen gehabt. Wenn wir uns weitergefallen lassen, dass unsere Regierungen meinen, einen völkerrechtswidriger Krieg berechtigt es, Maßnahmen gegen den Verursacher zu veranlassen und die Mehrheit des eigenen Volkes dadurch in wirtschaftliche Verarmung zu führen, eine Inflation loszutreten und durch Zusage Kriegswaffen an den Gegner zuliefern die Schuldenlast den Steuerzahler aufzubürden, sollte durch einen Massenprotest zur Besinnung gebracht werden. Es ist 2 Minuten vor zwölf. Wenn ich mir die Regierung in den meisten Ländern in der EU anschaue, kommt mir eine Gattung von Lebewesen aus dem Tierreich in den Sinn: Der gemeine Ringelwurm, er zeichnet sich aus durch Gehörlosigkeit, Blindheit und kein Gehirn. Das einzige was überproportional vorhanden ist, ist sein großes Maul.

Bill Gates, Klaus Schwab, Elon Musk und die Verbündeten freut es, sie kommen ihren Bestrebungen einen großen Schritt weiter die Macht zu übernehmen!

Klaus Kröger

Weitere Artikel
Klaus Kröger
Autor: Klaus KrögerWebsite: https://zukunft-mensch.com

Bewerten, Kommentieren und Teilen in sozialen Netzwerken und in der Bürgerredaktion:
Kommentare  
# ... auf der Zielgeraden...Alois Sepp 2022-08-18 20:39
Diesen Artikel kann ich nur unterstreichen!
Selbst ein unterbelichteter Bürger müsste erkennen was hier seit langem gespielt wird! Das kleine Kapital, unsere windigen, sauer verdienten Kröten werden zukzessive kaputt gemacht. Meines Erachtens ist der "Ukriane-Krieg", das Corona-Geplänkel, sowie das Gas-Theater, nur das gefundene Fressen, und unsere Politik-Prominenz in Berlin, wie auch der EU kapieren nichts. Im Gegenteil, es wird vermutlich mit voller Absicht beflügelt. Wir steuern, nicht nur in Deutschland, aber zu allererst in Deutschland, auf eine gewollte Geldabwertung zu. Somit würden sich VIELE Staaten, vor allem auch Deutschland, der riesigen Summen an Staatschulden entledigen. Eine Währungsreform ist meiner Erachtens schon längst in Sicht. Unsere Politiker sind die massivsten Treiber in dieser Finanzjagd! Alles natürlich zu Lasten von uns kleinen Bürgern.

Um diesen Artikel hier in der Bürgerredaktion zu kommentieren, bitte anmelden.

Sind Bill Gates, Klaus Schwab, Elon Musk auf der Zielgeraden?
Durchschnitt 5 von 5 bei 4 Bewertungen

Bewertung: 5 / 5

Stern aktivStern aktivStern aktivStern aktivStern aktiv