Habecks Entzauberung (5x gedruckt) - QR Code Friendly
NWZ vom 22.09.2022 wie Bild, Märkische Zeitung, Henningsdorfer Generalanzeiger, Oranienburger Generalanzeiger und Lausitzer Rundschau laut genios.de

Zum Kommentar "Habecks Entzauberung" von Guido Bohsem in der NWZ vom 21.09.2022

Da kann man Herrn Bohsem nur Recht geben, ich fasse den Kommentar zusammen: Habeck ist ein Ideologe, der von Energietechnik keine Ahnung hat. Endlich erkennen dies auch die Medien, die sich aber an die eigenen Nase fassen sollten: Zunächst wurde das smarte Kerlchen und seine Grüninnen in den Himmel gelobt und jetzt wo, das Kind in den Brunnen fällt, kappt man ganz schnell sein Sicherungsseil. Und noch einem Statement in der heutigen Zeitung muß man Recht geben: „Mit Verboten werden wir im Umweltschutz nichts erreichen“, sagte Reinhold Messner sinngemäß. So ist es eben, wenn man nicht auf Experten hört und lieber einem Märchenonkel lauscht: Die Deutschen müssen jetzt mit dem Scherbenhaufen leben, den Habeck hinterlassen wird.

Gerhard Schöttke
Weitere Artikel
Gerhard Schöttke
Autor: Gerhard SchöttkeWebsite: http://gerhard-schoettke.de/

Bewerten, Kommentieren und Teilen in sozialen Netzwerken und in der Bürgerredaktion:
Kommentare  
# Habecks Entzauberung!Alois Sepp 2022-09-22 20:51
Absolut richtig dargestellt. Die Medien, die schnell jemanden oder etwas hochloben, kapieren es auch einmal. Wenn sie es erkannt haben, wird man jedoch die Fehler nicht eingestehen wollen, plötzlich aber wird dann doch das Sicherungsseil gekappt.

Um diesen Artikel hier in der Bürgerredaktion zu kommentieren, bitte anmelden.

Habecks Entzauberung (5x gedruckt)
Durchschnitt 5 von 5 bei 3 Bewertungen

Bewertung: 5 / 5

Stern aktivStern aktivStern aktivStern aktivStern aktiv