Bürgerredaktion | Mitstreiterhinweise Leserbrief schreiben  - QR Code Friendly
Die Bürgerredaktion steht um Ihre Leserbriefe nicht im Wettbewerb mit den Printmedien. Die Mitglieder der Bürgerredaktion sind selbst Leserbriefschreiber, die ihre Zeitung lieben. Sinn der Bürgerredaktion.de ist, dem anonymen Gequassel im Netz verantwortete Meinung gegenüber zu stellen. Also die Möglichkeiten des Netzes zu nutzen um die aus Platz-, Zeit- und Personalgründen eingeschränkten Möglichkeiten der Printmedien zu deren Gunsten, aber auch zum Vorteil der Leserbriefschreiber und -leser zu erweitern.

Wir übernehmen daher nur Leserbriefe, die Sie mindestens gleichzeitig (E-Mail Adresse: Printredaktion, cc: Bürgerredaktion) an eine Printredaktion gesendet haben oder die bereits gedruckt sind. Senden Sie uns bitte von bereits gedruckten Artikeln einen Scan oder einen Link.

Senden Sie Ihre Mail dazu bitte an Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!. Die Einstellung Ihres Briefes wird von einem Mitglied entschieden. Wir behalten uns das Einstellen Ihres Briefes vor. Ein Anspruch darauf besteht oder entsteht nicht.

Bitte vergessen Sie nicht Ihre persönlichen Daten (Name, Vorname, Adresse, Telefonnummer) anzugeben oder registrieren Sie Sich vorher und geben Sie uns Ihren Nutzernamen an.

Weder wir, noch viele Zeitungsredaktionen veröffentlichen Briefe ohne diese Daten. Also denken sie daran: Immer Adresse und Telefonnummer mitschicken!

Legen Sie auch fest, ob Ihr Beitrag kommentiert werden darf.
(Durchschnitt 0 aller Bewertungen)