Politisches Corona-Desaster - QR Code Friendly
Corona: Ein dilettantisches, von jeder Sachkenntnis ungetrübtes Chaos, veranstaltet von 16 kleinen Königen mit Ihrem Hofstaat. in 16 verschiedenen Variationen. Jeder versucht -  das gebe ich gern zu  - nach bestem Wissen und Gewissen eine Lösung zu finden; Aber sie können es nicht! Weil
keine kompetente Fach- und Sachkenntnis im Einsatz ist.

Obendrein melden sich Staatsrechtler, die die alleinige Zuständigkeit beim Bund bzw. beim Bundestag , aber nicht bei  den Ländern sehen. Das schafft nun vollends Unsicherheit. Denn es zeigt, dass nicht mal die Regeln des Föderalismus eindeutig scheinen

Fakt ist: Die Geduld der Bevölkerung ist bislang erstaunlich. Deren Ende ist absehbar. Dann gibt es politisch verschuldeten und sehr verständlichen Aufstand. Gewinner ist immer die AFD. Das Problem geht inzwischen weit über Corona hinaus und gefährdet die Demokratie..

Warum geschieht nicht folgendes?

Einsatz einer Kommission von Experten: z.B. 5 Virologen, 5 Epidemiogen. Wirtschaftssachverstand  , Führender Amtsarzt und Sozialwissenschaftler erarbeiten gesetzliche Richtlinien für ganz Deutschland, legen sie in der Öffentlichkeit der Politik zur Beschlußvorlage vor, an die sich dann jeder von Bayern bis Mecklenburg zu halten hat. Auch die kleinsten Länderfürsten wie Frau Schwesig..

Dr.med. Christoph Hilsberg,
Bramsche
Weitere Artikel (Alle Beiträge im Menu)
Dr. med. Christoph Hilsberg
Autor: Dr. med. Christoph Hilsberg

Bewerten, Kommentieren und Teilen in sozialen Netzwerken und in der Bürgerredaktion:

Um diesen Artikel hier in der Bürgerredaktion zu kommentieren, bitte anmelden.

Bewertung: 5 / 5

Stern aktivStern aktivStern aktivStern aktivStern aktiv
 
(Durchschnittliche Bewertung 5 bei 1 Bewertung(en))