Hallo, ich möchte jetzt doch mal meine Erfahrungen teilen. Ich kenne selbst vier Leute mit schweren Impfnebenwirkungen. Einer mit Gesichtslähmung, einen mit Hirnvenenthrombose und Todesfolge, eine mit Metastasen und meine Schwiegermutter mit Hirnvenenthrombose und danach halbseitiger Lähmung. Von denen die mir nur von Menschen erzählt haben fange ich erst gar nicht an. Dann werde ich nicht fertig mit dem Schreiben… Ich weiß nicht was noch alles passieren muss damit die Menschen endlich aufwachen und verstehen dass es so nicht weitergehen kann. Impfpflicht für Pflegekräfte? Als wären die nicht ohnehin schon unterbesetzt. Statt Dankbarkeit zu zeigen setzt man sie jetzt unter Druck. Und bald auch alle anderen. Ich bin enttäuscht, wütend, angsterfüllt und traurig zugleich….

Maren Nauendorf

Weitere Artikel
Maren Nauendorf
Autor: Maren Nauendorf